Stellenangebot: Bundesfreiwilligendienst in der WfbM – für Menschen jeden Alters in Aschaffenburg - Außenstelle der Werkstatt

Wir suchen ab sofort für die Werkstatt des Erthal-Sozialwerks in der Außenstelle Aschaffenburg engagierte Menschen jeden Alters für den Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Die WfbM (Werkstatt für psychisch kranke und behinderte Menschen) des Erthal-Sozialwerks bietet Plätze im Bundesfreiwilligendienst für Menschen jeden Alters. Auch für Wieder- oder Quereinsteiger eignet sich der BFD hervorragend.

Deine Aufgaben:

Das Aufgabengebiet in der Außenstelle Aschaffenburg der Werkstatt des Erthal-Sozialwerks umfasst insbesondere:

  • Unterstützung bei der Anleitung unserer psychisch erkrankten Mitarbeiter/innen
  • Mitwirkung in den Bereichen Produktion und Dienstleistung
  • Mithilfe bei der Essensausgabe

Dein Profil:

Wir freuen uns auf engagierte Menschen jeden Alters.

Wir bieten:

Dein Bundesfreiwilligendienst in der Werkstatt des Erthal-Sozialwerks in der Außenstelle Aschaffenburg bietet Dir die Chance:

  • Soziales Engagement zu zeigen
  • Sich beruflich (neu) zu orientieren
  • Ein Praktikum für die spätere Berufsausbildung zu absolvieren
  • In einem interdisziplinären, jungen und offenen Team zu arbeiten
  • Einblicke in verschiedene Arbeitsbereiche im sozialen Bereich zu gewinnen

 

Dein Gehalt

Das Gehalt, mit dem Du ungefähr rechnen kannst, beträgt 700 € pro Monat.

Bitte beachte, dass es sich hierbei um einen unverbindlichen Vorab-Richtwert handelt, der abhängig von weiteren einzelfallspezifischen Faktoren ist.

 

Dein Arbeitgeber: Erthal-Sozialwerk

Das Erthal-Sozialwerk begleitet Menschen mit psychischer Erkrankung. Mit über 200 Mitarbeitenden bieten wir vielfältige Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Assistenz, Freizeit, Beratung und Rehabilitation. In zahlreichen Einrichtungen in und um Würzburg, Aschaffenburg, Bad Kissingen und im Main-Spessart tragen wir dazu bei, die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern.

Das Erthal-Sozialwerk ist Teil des gemeinnützigen Unternehmensverbunds Tatenwerk.

 

Deine Bewerbung

Bewirb dich über das Bewerbungsformular unten oder schicke Deine Bewerbung an:

Personalabteilung
E-Mail: personal@tatenwerk.social

Bitte gib im Betreff der Bewerbung an: ESW-7-00014

Für telefonische Auskünfte steht Dir Michael Jauch unter 06021 443748-913 gerne persönlich zur Verfügung.

    Blitzbewerbung

    Über unsere Blitzbewerbung kannst Du dich einfach, schnell und ohne Unterlagen bewerben. Fülle einfach das kurze Formular aus und wir melden uns dann bei Dir! Du musst dafür keine Unterlagen abgeben, wenn Du Lebenslauf oder Ähnliches parat hast und etwas mitschicken möchtest, kannst Du das aber natürlich gerne tun.

















    Dein Arbeitsort: Aschaffenburg - Außenstelle der Werkstatt

    In den vergangenen zehn Jahren seit der Eröffnung ist der Standort der Werkstatt des Erthal-Sozialwerks in Aschaffenburg stetig gewachsen. Inzwischen bieten wir in unserer Werkstatt in der Lilienthalstraße rund 100 attraktive Arbeitsplätze für Menschen mit psychischer Erkrankung oder Behinderung. Insbesondere die Bereiche Elektro, Metallbearbeitung und Montagearbeiten sind hier vertreten.

    Erthal-Sozialwerk
    Werkstatt des Erthal-Sozialwerks, Außenstelle Aschaffenburg
    Lilienthalstraße 6
    63741 Aschaffenburg